Schauspiel

 

 Drucken         

 

 

 

Hier finden Sie ein PDF mit dem Schauspielprogramm der Spielzeit 09/10. Aus organisatorischen Gründen können wir unsere Homepage erst mit Beginn der Spielzeit aktualisieren. Dann finden Sie alle Informationen wieder in der gewohnten Darstellung.

 

 

 

Vorspann

 

Ein Künstler in der Krise lernt, wieder zu lieben. Ein Lottogewinner verschenkt sein Geld an den Falschen. Eine junge Bankräuberin weiß nicht, was sie mit ihrer plötzlichen Freiheit anfangen soll. Ein Paar lebt eine Liebe in Zitaten. Eine Frau begehrt den Mann ihrer Schwester.

 

 

Liebes Publikum!

 

Auf der Suche nach einer vorübergehenden Heimat für das Heidelberger Schauspiel sind wir auf das seit kurzem leerstehende Schlosskino in der Hauptstraße 42 gestoßen.

 

Den Geist dieses wunderbaren Raums aus den dreißiger Jahren wollen wir ernst nehmen und für Sie mit „Mut zur Freiheit“ aus Kino Theater machen. Auf DVD, im Fernsehen und im Internet geht es vor allem um Special Effects, endlose Serien und kurze Clips. So ist der Film heutzutage wie das Theater ein historisches Medium. Die im Vorspann angedeuteten großen Filmgeschichten lassen sich jetzt als moderne Mythen für die Bühne wiederentdecken.

 

Ihre Schöpfer Fellini, Fassbinder, Penn, Godard und Kazan sind längst Klassiker: Die Shakespeares und Schillers unserer Zeit. Alle von uns eingeladenen Regisseure sind begeistert, einmal „großes Kino“ zu machen und in Deutschlands erstem und einzigem THEATERKINO zu inszenieren. Wir sind stolz darauf, dass berühmte Filme bei uns in Heidelberg fast alle zum ersten Mal auf die Bühne kommen und laden Sie ganz herzlich ein, mit uns einen neuen Spielort zu entdecken. Vor und nach den Vorstellungen wollen wir Ihnen in der TRAUMFABRIK, dem Nachfolgeraum des friedrich5, so oft wie möglich spannendes Bonusmaterial bieten: Heidelberger, die ihre Lieblingsfilme vorstellen, Schauspieler, die aus Drehbüchern und Memoiren lesen, Experten, die Geheimnisse der Filmgeschichte verraten.

 

Aktuelle Informationen dazu finden Sie auf unser Website www.theaterkino.de und in allen Publikationen des Theaters. Musik macht glücklich! Für eine Produktion ist das Schauspiel-Ensemble ins OPERNZELT eingeladen: Heiner Kondschak schreibt uns nach DYLAN eine weitere musikalische Biografie über einen Musiker, der seinen Mut zur Freiheit lebte, LENNON – FREE AS A BIRD. Bis demnächst dort und im Theaterkino

 


Ihr Jan Linders
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 

     

    
   

 

  Drucken