Termine & Tickets     Kritiken    Programmheft


von Friedrich Schiller

Wallenstein

WA * 24.10.09

Regie ° Martin Nimz
Bühne ° Bernd Schneider
Kostüme ° Cornelia Brückner, Katja Turtl, Bernd Schneider
Dramaturgie ° Axel Preuß

Mit ° Ute Baggeröhr, Pia Donkel, Stephanie Gossger, Astrid Koßmann, Antonia Mohr, Jennifer Sabel; Klaus Cofalka-Adami, Paul Grill, Bernhard Gutfleisch, Tobias Haas, Benjamin Hille, Heiner Junghans, Jürgen Koßmann, Tim Knapper, Hendrik Pape, Axel Sichrovsky , Daniel Stock, Frank Wiegard

Der ganze WALLENSTEIN an einem Abend! Der große Feldherr des Dreißigjährigen Krieges, der „Friedländer“ genannt: „Ihm schlägt das Kriegsglück nimmer um, / Wie´s wohl bei andern pflegt zu geschehen. / Der Tilly überlebte seinen Ruhm. / Doch unter des Friedländers Kriegspanieren / Da bin ich gewiss zu viktorisieren. / Er bannet das Glück, es muss ihm stehen. / Wer unter seinem Zeichen tut fechten, / Der steht unter besondern Mächten. / Denn das weiß ja die ganze Welt, / Dass der Friedländer einen Teufel / aus der Hölle im Solde hält.“ - Wer den Frieden sucht, findet den Tod.

WALLENSTEIN umfasst drei Stücke: WALLENSTEINS LAGER, DIE PICCOLOMINI sowie WALLENSTEINS TOD. Wir zeigen alle drei Teile an einem Abend - und das in einer außergewöhnlichen Spielstätte. Wir verlassen die Städtische Bühne und bespielen den Festsaal der Gaststätte Goldene Rose in Kirchheim.
Dazu haben wir uns verschiedene Besonderheiten ausgedacht. So bekommt jeder Zuschauer mit seiner Eintrittskarte auch ein Getränk - schließlich beginnt der Abend ja mit WALLENSTEINS LAGER. Außerdem kann an der Theaterkasse ein Gutschein für ein Essen (zehn Euro inklusive einem weiteren Getränk) erworben werden, den sie am Abend der Aufführung in der Goldenen Rose einlösen können. Der Wirt Pasquale Di Mauro freut sich auf Ihren Besuch!
Ein echtes theatrales Abenteuer! 

„Die Ensemble-Mitglieder tragen ihren Teil dazu bei, aus dieser Produktion zum Schiller-Jahr 2009 ein sinnlich-kulinarisches, sowohl künstlerisch wie auch intellektuell ansprechendes Großereignis zu machen. Gratulation!“ (RNZ)

WA * 24., 25., 30., 31.10.09 und 01., 13., 14.11.09
Nur noch wenige Male!

ACHTUNG!, besonderer Spielort und Anfangszeit:
Restaurant Goldene Rose, Hegenichstraße 10, Heidelberg-Kirchheim, Beginn 18.30 Uhr / 17.30 Uhr.
Spieldauer 4 ¾ Stunden, zwei Pausen



 


Wallenstein

Wallenstein

Wallenstein

 

 

 Termine & Tickets    Kritiken    Programmheft