Fragments of Palestine

 Drucken    zurück  

Gastspiel des Freedom Theatre, Jenin
im Anschluss Publikumsgespräch und Filmvorführung „Arna’s Children“

Jenin im Westjordanland: Bis vor kurzem Hochburg der palästinensischen Rebellion gegen die israelische Besatzung, gibt es dort heute die erste palästinensische Schauspielschule. Am Freedom Theatre studieren Haroon, der von einer Filmkarriere in Kairo träumt, und Batool, die sich ihre Freiheit von Besatzungsmacht und gesellschaftlichen Konventionen nicht nehmen lassen will. Als im August eine Gruppe des Heidelberger Theaters zu Besuch ist, führen die zehn jungen Schauspieler stolz durch die gut ausgestatteten Räume und zeigen Ausschnitte aus ihren Arbeiten.
Ihr neuestes Stück „Fragments of Palestine“ bringen sie nun im Rahmen der KinderKulturKarawane 2009 nach Heidelberg. Visuell eindrücklich erzählen sie in einer losen Szenenabfolge von Hochzeiten, Märtyrern, Mauern, Liebe in Stunden der Ausgangssperre und dem Alltag im Flüchtlingslager. Nach der knapp einstündigen Vorstellung gibt es eine Diskussion mit den Darstellern, dem Theaterleiter Juliano Mer Khamis sowie Tsafrir Cohen und Martin Glasenapp von medico international Ramallah/Frankfurt.

Im Anschluss zeigen wir in Anwesenheit des Regisseurs den Dokumentarfilm „Arna’s Children,“ den Juliano Mer Khamis über die Arbeit seiner verstorbenen Mutter drehte. Arna gründete das Stone Theatre in Jenin, um Kindern die Möglichkeit des künstlerischen Ausdrucks zu eröffnen und alternativen zur Gewalt aufzuzeigen. Der Film verfolgt die Entwicklung einiger ihrer Schüler von 1989 bis 2003: Youssef wird zum Selbstmordattentäter, Ashraf von der israelischen Armee getötet und das Theater zerstört.      

Fragments of Palestine
Regie Nabeel Al Raee, Choreographie Camilla Bakken, Künstlerische Leitung Juliano Mer Khamis Mit Adel Massarwah, Batool Taleb, Moe'men Switat, Eyad Hoorani, Mariam Abu Khaled, Faisal Abu Al Haija, Haroon Abu Arrah, Qais Al Sa'di, Rami Awni

Arna’s Children
Regie Juliano Mer Khamis, Danniel Danniel, ISR/NL/PS 2003, arab./hebr. mit Untertiteln

06.10., 20:00 Uhr ca. 1 Std,
22:00 Uhr Arna’s Children 84 min

Mit freundlicher Unterstützung von
medico & kinderkulturkarawane & Lautenschläger Stiftung


Fragments of Palestine

 

 Drucken     zurück